Die Maier Sports

5-Jahres-Garantie

Wir sind von der Qualität unserer Produkte überzeugt. Deshalb gewähren wir, Maier Sports GmbH, Nürtinger Str. 27, 73257 Köngen (nachfolgend: Maier Sports), Endkunden, die Verbraucher sind, für alle in Deutschland gekauften Maier Sports-Produkte nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen freiwillig eine 5-Jahres-Garantie.

Du möchtest die 5-Jahres Garantie in Anspruch nehmen? Dann möchten wir dir den folgenden Leitfaden an die Hand geben, damit wir uns schnellst möglich um dein Anliegen kümmern können. Bitte setze dich mit deinem Händler in Verbindung, bei dem du dein Produkt erworben hast. Dein Händler prüft dann, ob es sich um einen Material- oder Verarbeitungsfehler handelt oder um normalen Verschleiß bzw. eine unsachgemäße Behandlung.
 

Wichtige Informationen

Zu unserer 5-Jahres Garantie

Die Garantie gilt für alle Maier Sports-Produkte, die der Verbraucher ab dem 01.01.2010 in Deutschland erworben hat. Maßgeblich ist das Datum des Kaufbelegs. Der Kunde ist Verbraucher, sofern er das Produkt nicht erworben hat, um es weiterzuverkaufen oder es im Rahmen seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit zu nutzen.
Maier Sports garantiert dem Verbraucher, dass sein Produkt frei von Material- und Verarbeitungsfehlern ist. Tritt trotz sachgemäßer Behandlung des Produktes innerhalb der Garantiefrist ein Mangel auf, repariert Maier Sports das Produkt kostenlos oder ersetzt dieses nach eigenem Ermessen vollständig.

Ansprüche aus dieser Garantie bestehen nicht bei Mängeln, die auf Eigenverschulden des Verbrauchers, wie zum Beispiel einen Sturz, Unfall oder unsachgemäße Handhabung sowie durch normale Abnutzung, insbesondere bei besonders intensiver Nutzung, verursacht sind. Eine Garantieleistung durch Maier Sports ist ebenfalls ausgeschlossen, wenn der Mangel auf eine unsachgemäße Reparatur oder sonstige Eingriffe durch Dritte zurückzuführen ist. 

Die Garantie gilt für einen Zeitraum von 5 Jahren ab Kaufdatum (Garantiefrist). Maßgeblich ist das Datum des Kaufbelegs des Erstkunden. Die Garantiefrist verlängert sich nicht aufgrund der Gewährung von Leistungen im Rahmen dieser Garantie, insbesondere nicht bei Instandsetzung oder Austausch des Produktes. Die Garantiefrist beginnt in diesen Fällen auch nicht neu zu laufen.

Die Rechte aus dieser Garantie kann der Verbraucher durch Vorlage des mangelhaften Produktes und des originalen Kaufbelegs innerhalb der Garantiefrist gegenüber dem Händler geltend machen, bei dem der Erstkunde das Produkt gekauft hat. Der Händler übernimmt nach einer Vorprüfung des Mangels den Versand des Produktes an Maier Sports.

Liegt ein Garantiefall vor, repariert Maier Sports das Produkt kostenlos oder ersetzt dieses nach eigenem Ermessen vollständig.

Ergibt die Prüfung, dass kein Garantiefall vorliegt, kann das Produkt auf Kosten des Kunden durch Maier Sports repariert werden. Maier Sports teilt dem Kunden in diesem Fall vor Durchführung der Reparatur per Kostenvoranschlag die voraussichtlich entstehenden Kosten mit. Es steht dem Verbraucher in diesem Fall frei, die Reparatur des Produktes kostenpflichtig in Auftrag zu geben oder um Rücksendung des nicht reparierten Produktes zu bitten.