Der Passformspezialist

Größenvielfalt, die überzeugt

Was funktionieren soll, muss zuallererst passen. Das ist die grundlegende Anforderung an jedes Produkt von Maier Sports. Als Passformspezialist bieten wir daher eine Größenvielfalt, die je nach Produkt bis zu 61 verschiedene Größen ermöglicht. Dabei nutzen wir ganz bewusst die klassischen Konfektionsgrößen, da sich unterschiedliche Körperformen so deutlich besser als mit den Unisex-Größen S bis XL abbilden lassen. Unser Anspruch ist es, wirklich jedem Outdoor-Fan das optimal passende Funktionskleidungsstück zur Verfügung zu stellen.

Die Maier Sports Größenvielfalt:

Für jeden Anspruch die perfekt passende Hose

Um wirklich jedem Anspruch eine passgenaue, ideal sitzende Lösung zu bieten, führen wir unsere Hosen in drei unterschiedlichen Längen:

  • Kurzgrößen
  • Normalgrößen
  • Langgrößen 

Aufgrund dieser herausragenden Größenvielfalt kennt man uns in der Outdoorbranche auch als den uneingeschränkten Passform- und Hosenspezialisten.

  • Kurzgrößen

    Für etwas kleiner gewachsene Menschen – sprich Damen unter 168 cm und Herren unter 174 cm – bieten wir im Rahmen unserer Größenvielfalt unsere speziellen Kurzgrößen an. Die Hosen verfügen über etwa 5 cm kürzer geschnittene Beine und sind dabei ideal auf die Gesamtproportion des Körpers abgestimmt.

    Zur richtigen Maier-Sports-Kurzgröße greifst du, wenn du den Wert deiner Normalgröße einfach durch zwei teilst. Damen mit Bundweite 38 greifen folglich zur Kurzgröße 19.

    Bei den Herren ändert sich durch die Kurzgröße neben der Innenbeinlänge auch der Taillenumfang. Diese Besonderheit gilt es bei der Wahl der individuell ideal passenden Hose zu berücksichtigen.

  • Normalgrößen

    Mit unserer Standardgröße decken wir die Passform der meisten Menschen ab. Sie richtet sich an Damen mit einer Körpergröße von 168 bis 176 cm und an Herren zwischen 174 und 186 cm. Die Größenabstufung wurde dabei über die Jahrzehnte hinweg immer wieder angepasst und hat sich im Lauf der Zeit bewährt, sodass wir uns den Titel als Passformspezialist redlich verdient haben.

    Wir setzen bei unseren Normalgrößen auf klassische Konfektionsgrößen, die wesentlich spezifischer und feinfühliger sind als die einfache US-amerikanische Unterteilung in die Größen S, M, L und XL. Unsere Normalgrößen reichen bei den Damen von Größe 34 bis 52. Bei den Herren reicht die Größenvielfalt von 46 bis 72. Damit decken wir sehr unterschiedliche Beinlängen sowie Bundweiten ab und bieten eine Größenvielfalt, die auch auf individueller Ebene restlos überzeugt.

  • Langgrößen

    Größer gewachsene Menschen – das sind Damen über 176 cm und Herren über 186 cm –bedienen wir perfekt mit unseren Langgrößen. Hierbei sind Körpergröße und Beinlänge perfekt aufeinander abgestimmt – sprich die Beine sind um ca. 5 cm länger als bei Hosen in Normalgröße.

    Bei besonders schlanken Menschen passt bei Normalgrößen zwar häufig die Bundweite, doch dann sind ihnen die Hosenbeine in der Regel viel zu kurz. Sie benötigen also längere Hosenbeine im Verhältnis zu ihrer Bundweite. Auch hier liefert unsere Größenvielfalt die idealen Lösungen: Bei den Damen multiplizierst du den Wert der Normalgröße einfach mit dem Faktor zwei. Eine Hose in der Größe 76 verfügt somit über die Bundweite einer Hose der Größe 38, jedoch über längere Hosenbeine. Der Langgrößen-Wert ist im Fall der Herren der doppelte Wert der entsprechenden Normalgröße minus zwei.

Die Maier Sports Größenvielfalt

Alle Größen auf einen Blick

Hosen im modernen, eng anliegenden Slim-Fit-Schnitt

Die Maier Sports Größenvielfalt umfasst nicht nur unterschiedliche Längen. Bestimmte Modelle sind auch im schmalen Slim-Fit-Schnitt erhältlich. Dank des elastischen Materials und ihrer eindrucksvollen Funktionalität passen sich unsere Slim-Fit-Hosen jeder deiner Schritte und Sprünge perfekt an und bieten ein hohes Maß an Wetterschutz sowie Bewegungsfreiheit.

Der enganliegende Schnitt ist nicht nur ein angesagter Trend aus dem Fashion-Bereich, er verhindert auch unangenehmes Flattern sowie Reibung zwischen Material und Körper und erhöht so den Tragekomfort – gerade auf langen Touren. Dies alles gepaart mit einem frischen, modernen Look macht die Slim-Fit-Modelle zu Outdoorhosen, die dich auf jedem deiner Abenteuer zuverlässig begleiten.

Maier Sports Ratgeber:

Kürzen? Schlechte Idee!

Warum bei der Wanderhose das Kürzen der Hosenbeine nur eine schlechte Alternative zur Kurzgröße ist, hat gleich mehrere Gründe. Zum einen haben Wanderhosen oftmals einen Reißverschluss, einen Kordelzug oder einen Abriebschutz am Beinabschluss. Hier bedeutet das Kürzen einen enormen Aufwand – falls es überhaupt möglich ist, ohne dass dabei die Funktion verloren geht.

Zum anderen stimmen durch das Kürzen des Hosenbeins die Proportionen nicht mehr: Das Verhältnis der Beinlänge vom Bund bis zum Knie und vom Knie bis zum Beinabschluss verändert sich. Je nach Schnitt kann das dann ziemlich unpassend aussehen. Und bei Hosen mit vorgeformtem Knie zur Verbesserung der Bewegungsfreiheit geht die gewünschte Funktion leider verloren, da die Position des Sportler-Knies mit der Positionierung der Knieabnäher am Hosenbein nicht mehr übereinstimmen.

Unser Tipp: Lieber gleich zur Kurzgröße greifen! So erhältst du die ideale Passform bei gleichzeitig bester Funktionalität.

Die Größenvielfalt von Maier Sports sorgt für Bekleidung, auf die du dich sowohl in puncto Tragekomfort als auch hinsichtlich Wetterschutz und Atmungsaktivität stets verlassen kannst.

Beste Qualität, große Vielfalt

Zuverlässig, funktional, nachhaltig

Das Produktsortiment von Maier Sports bietet hochwertige, zuverlässige Funktionsbekleidung in einer sagenhaften Größenvielfalt. Zudem setzen wir uns weltweit für faire Produktionsbedingungen in der Textilindustrie ein und sind Mitglied der Fair Wear Foundation, die sich für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Textilbranche stark macht. Denn Nachhaltigkeit beginnt für uns bei einem guten, menschlichen Umgang miteinander.

Um darüber hinaus auch die Natur zu entlasten, verfügen alle unsere Produkte über eine komplett PFC-freie Imprägnierung. So haben wir die umweltschädlichen per- bzw. polyfluorierten Chemikalien vollständig aus unserem Produktionsprozess verbannt. Zusätzlich stellen wir, dank moderner Recyclinglösungen, Teile unseres Sortiments aus PET-Materialien und wiederaufbereiteten Fischernetzen her – das ist unser nachhaltiges Gesamtpaket für dich und unsere Umwelt.